Perspektiven.Waldorf

Vorlesungsreihe

Perspektiven.Waldorf

Vortrag und Gespräch

Die Ringvorlesung am Seminar bietet vertiefende Perspektiven auf zentrale Themen und Fragestellungen er Waldorfpädagogik.

In vier Vorträgen geben Dozent:innen und Forscher:innen Einblick in ihre aktuellen Arbeits- und Forschungsfelder. Die Reihe richtet sich an Pädagog:innen, Studierende und alle Interessierten, die sich mit den philosophischen, pädagogischen und methodischen Aspekten der Waldorfpädagogik auseinandersetzen möchten.

Unser Programm

28. Mai 2024

Was bedeutet ‘Erziehung zur Freiheit’ heute?

Dienstag 17.00-19.00 Uhr
Sarah von Hamme
Vortrag und Gespräch

Alle Vorträge beginnen um 17:00 Uhr und enden um ca. 18:30 Uhr mit einer Aussprache bzw. einer Fragerunde. Diese Veranstaltungsreihe bietet eine ausgezeichnete Gelegenheit, fundiertes Wissen über die Waldorfpädagogik zu erlangen und mit führenden Expert:innen in Dialog zu treten.

Vergangene Termine

28. November 2023

Die philosophischen Grundlagen der Waldorfpädagogik

Dienstag 17.00-19.00 Uhr
Prof. Dr. Jost Schieren
Vortrag und Gespräch

27. Februar 2024

Rudolf Steiners Mission und Wirkung

Dienstag 17.00-19.00 Uhr
Prof. Dr. em. Christian Rittelmeyer
Vortrag und Gespräch

12. März 2024

Innovative Methoden der Selbstverwaltung

Dienstag 17.00-19.00 Uhr
Dr. Elisabeth Wispler
Vortrag und Gespräch

Anmeldung

Die Veranstaltungsreihe ist öffentlich, kostenlos und richtet sich an interessierte Pädagog:innen, Studierende, Eltern, Kolleg:innen und Freunde des Seminars.