Fünf Fragen an....

07.01.2019

Fünf Fragen an....

Christoph Bai

“Beim Theaterspielen steht man mit seinem ganzen Wesen im Lernen.”
Christoph Bai ist Klassenlehrer und Fachlehrer für Theater an der freien Waldorfschule Schwerin. Im Rahmen der Fortbildungsreihe Sprechen-Spielen-Inszenieren ist der studierte Theaterpädagoge auch 2019 am Hamburger Seminar tätig.

04.06.2018

Fünf Fragen an....

Markus Jentsch

Erste Unterrichtserfahrungen sammelte Markus Jentsch bereits in seinem Studium an der Musikhochschule. Vor drei Jahren entschloss er sich zum Fachlehrerstudium für Musik an Waldorfschulen. Im Interview blickt er auf seine Studienzeit am Hamburger Seminar und das erste Berufsjahr zurück.

02.07.2017

Fünf Fragen an....

Hornfay Cherng

Hornfay Cherng, der 2008 gemeinsam mit unserem Dozenten Dr. Gunter Keller das Lehrerseminar an der National Hsinschu University for Education gegründet hat, über die Chancen interkultureller Zusammenarbeit, die Rolle der Eltern und die Bedeutung der Waldorfpädagogik in Taiwan.

24.02.2017

Fünf Fragen an....

Anne-Kathrin Hantel

“Erziehung ist Begegnung”, sagt Anne-Kathrin Hantel, Leiterin der Ausbildungsgänge Kleinkindpädagogik, Kindergartenpädagogik und Hortpädagogik am Seminar für Waldorfpädagogik Hamburg