Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Seminarbetrieb

Waldorfseminar Hamburg
Telefon: 040 / 88 88 86 – 10, E-Mail: mail@waldorfseminar.de

Verbindliche Anmeldung zu einer Fortbildungsveranstaltung

Mit dem Abschicken dieses Formulars melden Sie sich verbindlich zu einer Fortbildungsveranstaltung an. Nach Eingang erhalten Sie eine Anmeldebestätigung per E-Mail. Die Kursgebühr in der ausgewiesenen Höhe überweisen Sie bitte bis 7 Tage vor Kursbeginn auf das unten angegebene Konto. Bei Nichtantritt verfällt die Kursgebühr.

Bankverbindung: Seminar für Waldorfpädagogik Hamburg e.V.
BIC: GENODEM1GLS
IBAN: DE67 4306 0967 0001 6037 01

Unterkunft z.B. über www.heikotel.de (Hotel am Stadtpark, Tel. 040-27 84 00) oder auch www.airbnb.de


Bei Fragen ist das Seminarbüro für Sie unter Tel. 040-88 88 86-18 oder per Mail unter Fortbildung@waldorfseminar.de erreichbar.

Anmelden zur Fortbildung:
Sprachgestaltung-Schauspiel: SPG3 – Sprechen-Spielen-Inszenieren, Theaterpädagogik

Fr. 15.05.2020 17.00 – 21.15 Uhr
Sa. 16.05.2020 9.00 – 19.00 Uhr
So. 17.05.2020 9.00 – 13.00 Uhr

Dieses Kursangebot wird leider abgesagt aufgrund der Corona-Pandemie, neue Termine für das Studienjahr 2020-21 stehen ab Ende April auf unserer homepage zur Anmeldung bereit.

Für Klassenlehrer, Sprachlehrer, Deutschlehrer und Menschen, die in pädagogischen Arbeitsfeldern tätig sind

Theaterpädagogik

Hinweis: Ermäßigung für Studierende des Seminars Hamburg

Wie schule ich meine ganzheitliche Wahrnehmung und lerne kreative Prozesse zielorientiert und spielerisch im Rahmen von Theaterprojekten zu führen?

Es wird empfohlen die Module fortlaufend zu besuchen. Einzelbuchungen sind möglich.
Weitere Module folgen im halbjährlichen Abstand.

Veranstaltungsort: Seminar Hamburg, Hufnerstr. 18, 22083 Hamburg
Kursgebühr: 250 Euro zuzüglich Kostenpauschale für ein Catering


CAPTCHA »