Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Seminarbetrieb

Waldorfseminar Hamburg
Telefon: 040 / 88 88 86 – 10, E-Mail: mail@waldorfseminar.de

Verbindliche Anmeldung zu einer Fortbildungsveranstaltung

Mit dem Abschicken dieses Formulars melden Sie sich verbindlich zu einer Fortbildungsveranstaltung an. Nach Eingang erhalten Sie eine Anmeldebestätigung per E-Mail. Die Kursgebühr in der ausgewiesenen Höhe überweisen Sie bitte bis 7 Tage vor Kursbeginn auf das unten angegebene Konto. Bei Nichtantritt verfällt die Kursgebühr.

Bankverbindung: Seminar für Waldorfpädagogik Hamburg e.V.
BIC: GENODEM1GLS
IBAN: DE67 4306 0967 0001 6037 01

Unterkunft z.B. über www.heikotel.de (Hotel am Stadtpark, Tel. 040-27 84 00) oder auch www.airbnb.de


Bei Fragen ist das Seminarbüro für Sie unter Tel. 040-88 88 86-18 oder per Mail unter Fortbildung@waldorfseminar.de erreichbar.

Anmelden zur Fortbildung:
Handarbeit: HA2 – Handarbeit für alle! - Wie können wir die Teilhabe aller im Unterricht ermöglichen?

DIESER KURS IST VOLL, ES WERDEN KEINE ANMELDUNGEN MEHR ANGENOMMEN, DIE WARTELISTE IST GESCHLOSSEN.
Wir verweisen auf das Kursangebot des Studienjahres 2021/22. Anmeldungen dafür sind ab ca. Ostern 2021 an dieser Stelle möglich.

Montag, 12.10.2020 14.00 – 17.00
Dienstag, 13.10.2020 bis Freitag, 16.10.2020 jeweils 09.00 – 17.00 Uhr

Für Studierende und Berufseinsteiger an Waldorfschulen, es stehen nur begrenzte Plätze zur Verfügung

Wie können wir die Teilhabe aller im Unterricht der Unterstufe mit Übergang zur Mittelstufe ermöglichen? Feinmotorik und Sinnesentwicklung in den ersten vier Schuljahren.

Inhaltliche Schwerpunkte:
Heilpädagogische Aspekte als Vertiefung der Waldorfpädagogik, der Rubikon, inklusive Methoden
Praktische Schwerpunkte:
Sticken, Filzen, Handpuppen, Übungen zur Farbe, Form und Geometrie, Strümpfe stricken

Veranstaltungsort: Seminar für Waldorfpädagogik Hamburg e.V.
Kursgebühr: 330 Euro
Wir möchten Sie bitten, für Ihre Verpflegung selbst zu sorgen, eine Küche steht zur Verfügung.


CAPTCHA »