Waldorfseminar Hamburg
Telefon: 040 / 88 88 86 – 10, E-Mail:

Gartenbau

Der Gartenbauunterricht gehört zum festen Bestandteil des Lehrplans in der Mittelstufe. Dabei geht es nur sekundär um die Vermittlung von Fachwissen und ökologischem Bewusstsein. Die Lebendigkeit des Gartens bringt unerschöpfliche Möglichkeiten mit sich, sich in lebenswichtigen Grundkompetenzen zu üben: Verantwortungsbewusstsein, Durchhaltevermögen, Demut, Zuverlässigkeit und Willenskraft sind nur einige der Eigenschaften, die mit der Arbeit im Garten verbunden sind.

Bei den beiden aufeinander aufbauenden Blockwochen handelt es sich um die Fachdidaktik für Studierende des Fachbereichs am Seminar. Bereits an Schulen tätige Gartenbau-Lehrer sind herzlich willkommen!

Anmeldung einfach online.

  • G1 Gartenbau: Fachdidaktik Gartenbauunterricht an Waldorfschulen I

    Dozent: Birte Kaufmann, Kira Jensen

    Montag, 14.10.2019 bis
    Freitag, 18.10.2019 jeweils 9.00 – 15.00 Uhr
    Samstag, 19.10.2019 Vertiefung Obstsortenkunde in der RSS Wandsbek mit Kira Jensen!

    Die Herbst-Blockwoche sollte unbedingt vor der März-Blockwoche gebucht werden! Ggfs. Kontakt mit Frau Kaufmann aufnehmen

    Dieses Seminarangebot richtet sich an Studierende und „Quereinsteiger“ im Fachbereich Gartenbau. Gärtnerische Kenntnisse werden vorausgesetzt.

    In 2 Blockwochen wird in Theorieeinheiten und prakt. Übungen erarbeitet, welche pädagogischen bzw. menschenkundlichen Ziele dem Gartenbauunterricht in der Mittelstufe zugrunde liegen und wie diese sinnvoll und vielfältig umgesetzt werden können. Intensive Auseinandersetzung mit den notwendigen Fähigkeiten des Gartenbaulehrers und der Stellung des Faches im Gesamtorganismus Schule.

    19.10.2019: Die Ernte und Verarbeitung von Obst nimmt im Gartenbauunterricht eine bedeutende Rolle ein. Wir werden uns damit beschäftigen, welche Möglichkeiten wir zur Vertiefung dieses Themas mit Schülern haben, welche Vorgehensweisen sich anbieten und welche Fähigkeiten ausgebildet werden können. Darüber hinaus werden die Geschichte des Obstbaus dargestellt und Methoden der Konservierung erläutert werden. Nicht zu kurz kommen wird dabei das praktische Tun beim Mosten von Apfelsaft!

    Veranstalter: Seminar Hamburg
    Veranstaltungsort 1: Rudolf-Steiner-Schule Bergstedt, Bergstedter Chaussee 207, 22395 Hamburg
    Veranstaltungsort 2: Rudolf-Steiner-Schule Wandsbek, Rahlstedter Weg 60, 22159 Hamburg
    Kursgebühr: 430 Euro

    Zu diesem Termin anmelden

  • G2 Gartenbau: Kerzenziehen und Kranzbinden

    Dozent: Kira Jensen

    Freitag, 29.11.2019 15.00 – 19.00 Uhr
    Samstag, 30.11.2019 10.00 – 16.00 Uhr

    Dieses Seminarangebot richtet sich an Studierende und „Quereinsteiger“ im Fachbereich Gartenbau. Gärtnerische Kenntnisse werden vorausgesetzt.

    Dieses Wochenende widmet sich passend zum Advent dem Binden von verschiedenen Kränzen aus Naturmaterialien. Woraus kann ich Kränze binden, welche Materialien eignen sich für Schüler besonders, wie gehe ich als Lehrer vor, um die Schüler an dieses Handwerk heranzuführen? Am Samstag werden wir uns dann dem Kerzenziehen widmen. Eine Vorstellung der notwendigen Ausstattung sowie mögliche
    Aufgaben für die verschiedenen Jahrgangsstufen der Mittelstufe werden vorangestellt, dann wollen wir ins praktische Üben und Erleben im eigenen Tun kommen. Jeder Teilnehmer wird sich einen Adventskranz sowie diverse Kerzen anfertigen können.

    Veranstalter: Seminar Hamburg
    Veranstaltungsort: Rudolf-Steiner-Schule Wandsbek, Rahlstedter Weg 60, 22159 Hamburg
    Kursgebühr: 170 Euro

    Zu diesem Termin anmelden

  • G3 Gartenbau: Gehölzkunde und -schnitt

    Dozent: Kira Jensen

    Freitag, 24.01.2020 15.00 – 19.00 Uhr
    Samstag, 25.01.2020 10.00 – 16.00 Uhr

    Dieses Seminarangebot richtet sich an „Quereinsteiger“ im Fachbereich „Gartenbauunterricht“. Gärtnerische Kenntnisse werden vorausgesetzt.

    Hinweis: Bitte unbedingt warm anziehen, beim Schnitt der Apfelbäume im Schulgarten kann es kalt werden!

    Das Mysterium des Veredelns ist ein Aspekt des Gartenbaus, auf den die Schüler der 10. Klassen sich oft mit großem Interesse einlassen. Wie eine Veredelungsepoche in der Oberstufe in Theorie und Praxis aussehen kann, soll hier erläutert und erfahren werden. Jeder Teilnehmer wird seinen eigenen Apfelbaum veredeln können.

    Veranstalter: Seminar Hamburg
    Veranstaltungsort: Rudolf-Steiner-Schule Wandsbek, Rahlstedter Weg 60, 22159 Hamburg
    *Kursgebühr: 170 Euro

    Zu diesem Termin anmelden

  • G4 Gartenbau: Fachdidaktik Gartenbauunterricht an Waldorfschulen II

    Dozent: Birte Kaufmann, Kira Jensen

    Montag, 09.03.2020 bis
    Freitag, 14.03.2020 jeweils 9.00 – 15.00 Uhr
    Samstag, 15.03.2020 Vertiefung Veredelung in der FWS Wandsbek mit Kira Jensen!

    Die Herbst-Blockwoche sollte unbedingt vor der März-Blockwoche gebucht werden! Ggfs. Kontakt mit Frau Kaufmann aufnehmen

    Dieses Seminarangebot richtet sich an Studierende und „Quereinsteiger“ im Fachbereich Gartenbau. Gärtnerische Kenntnisse werden vorausgesetzt.

    Gartenbau im Schulzusammenhang, Gestaltung von Elternabenden, Verkäufe aus dem Gartenbau (wie z.B. auf dem Schulbasar), Einbindung/Anbindung von Eltern in die Gartenarbeit/an den Garten, Stellung des Gartenbauunterrichts schulintern bzw. im Kollegium, Zeugnisse, das LBP in der 9.Klasse, Gartenaktionen/Projekte über den Unterricht hinaus. Kennenlernen verschiedener praktischer Tätigkeiten – hauptsächlich Winterarbeiten; Theorie mit Schülern, Heftarbeit.

    15.03.2020: Das Mysterium des Veredelns ist ein Aspekt des Gartenbaus, auf den die Schüler der 10. Klassen sich oft mit großem Interesse einlassen. Wie eine Veredelungsepoche in der Oberstufe in Theorie und Praxis aussehen kann, soll hier erläutert und erfahren werden. Jeder Teilnehmer wird seinen eigenen Apfelbaum veredeln können.

    Veranstalter: Seminar Hamburg
    Veranstaltungsort 1: Rudolf-Steiner-Schule Bergstedt, Bergstedter Chaussee 207, 22395 Hamburg
    Veranstaltungsort 2: Rudolf-Steiner-Schule Wandsbek, Rahlstedter Weg 60, 22159 Hamburg
    Kursgebühr: 430 Euro

    Zu diesem Termin anmelden

  • G5 Gartenbau: Wildkräuter- und Pflanzenheilkunde

    Dozent: Kira Jensen

    Freitag, 24.04.2020 15.00 – 19.00 Uhr
    Samstag, 25.04.2020 10.00 – 16.00 Uhr

    Dieses Seminarangebot richtet sich an Studierende und „Quereinsteiger“ im Fachbereich Gartenbau. Gärtnerische Kenntnisse werden vorausgesetzt.

    Das Frühjahr bietet eine reiche Palette von essbaren Wildkräutern. Wir wollen lernen, sie zu bestimmen, zu sammeln und ihre Verwendungsmöglichkeiten aufzuzeigen. Einfache Rezepte, die auch für den Unterricht geeignet sind, werden wir ausprobieren.
    Am Samstag wollen wir uns der Wirkung und dem Gebrauch von Heilpflanzen und Ätherischen Ölen im Unterricht der Mittelstufe widmen. Wie mit Schülern Naturkosmetik hergestellt werden kann, soll erläutert und praktisch umgesetzt werden.

    Veranstalter: Seminar Hamburg
    Veranstaltungsort: Rudolf-Steiner-Schule Wandsbek, Rahlstedter Weg 60, 22159 Hamburg
    Kursgebühr: 170 Euro

    Zu diesem Termin anmelden

  • G6 Gartenbau: Bienenkunde

    Dozent: Kira Jensen

    Samstag, 16.03.2019 10.00 – 16.00 Uhr im Anschluss an die Blockwoche G2, 11.03.2019

    Dieses Seminarangebot richtet sich Studierende und „Quereinsteiger“ im Fach Gartenbau. Gärtnerische Kenntnisse werden vorausgesetzt.

    Dieses Wochenende bietet eine Einführung in die Bienenkunde für den Gartenbauunterricht der Mittelstufe mit vielfältigen theoretischen und praktischen Übungen, wie sie mit den Schülern durchgeführt werden können. Wir werden darstellen, welche Voraussetzungen für die Arbeit an den Bienen notwendig sind, einen aufmerksamen Blick in unsere Schulvölker werfen und mit etwas Glück auch Honig schleudern können.

    Veranstalter: Seminar Hamburg
    Veranstaltungsort: Rudolf-Steiner-Schule Wandsbek, Rahlstedter Weg 60, 22159 Hamburg
    Kursgebühr: 170 Euro

    Zu diesem Termin anmelden