Waldorfseminar Hamburg
Telefon: 040 / 88 88 86 – 10, E-Mail:

Musik

Bei den Fortbildungsveranstaltungen in diesem Fachbereich ist besonders zu beachten, an welche Zielgruppe sie sich richten. Es handelt sich um die Fachdidaktik-Veranstaltungen für Studierende des Seminars. Bereits an den Schulen tätige Kollegen sind herzlich willkommen! Alle Veranstaltungen finden statt in Kooperation mit dem Peter-Michael Riehm Institut-Stuttgart.

Anmeldungen sind online zu erledigen.

  • M 13 Musik: Der Rahmenlehrplan Musik – Ein Überblick über die Klassen 1–12

    Dozent: Martin Sieveking

    Freitag, 10.05.2019 17.00 – 21.30 Uhr
    Samstag, 11.05.2019 09.00 – 17.30 Uhr

    Für Musikfachlehrer

    Der Rahmenlehrplan Musik – Ein Überblick über die Klassen 1–12: Von der Pentatonik über die dur-moll-Tonalität bis hin zur Zwölftonmusik. Beispiele und Materialien aus der Unterrichtspraxis unter Berücksichtigung der grundlegenden menschenkundlichen und methodisch-didaktischen Aspekte.

    Veranstaltungsort: Seminar Hamburg, Hufnerstr. 18, 22083 Hamburg in Kooperation mit dem Peter-Michael Riehm Institut, Stuttgart
    Kursgebühr: 170 Euro
    Wir möchten Sie bitten, für Ihre Verpflegung selbst zu sorgen, eine Küche steht zur Verfügung.

    Zu diesem Termin anmelden

  • M 14 Musik: Goldener Schnitt und Musik (Phänomenologie und Werkbetrachtung)

    Dozent: Benedikt Burghardt

    Freitag, 14.06.2019 17.00 – 21.30 Uhr
    Samstag, 15.06.2019 09.00 – 17.30 Uhr

    Für Musikfachlehrer und musikalisch Interessierte

    Phänomene des Goldenen Schnitts in Mathematik, Natur, Kosmos und menschlicher Gestalt. Der Goldene Schnitt in elementaren Tonordnungen, Volksliedmelodik und mehrstimmigen Werken der Renaissance bis zur Gegenwart. Eine Darstellung übergeordneter Dimensionen des Musikalischen als ein Unterrichtsmotiv für die Oberstufe.

    Veranstaltungsort: Seminar Hamburg, Hufnerstr. 18, 22083 Hamburg in Kooperation mit dem Peter-Michael Riehm Institut, Stuttgart
    Kursgebühr: 170 Euro
    Wir möchten Sie bitten, für Ihre Verpflegung selbst zu sorgen, eine Küche steht zur Verfügung.

    Zu diesem Termin anmelden

  • M1 Musik: Audiopädie - Die Kunst des Hörens

    Dozent: Reinhild Brass, Witten

    Freitag, 30.08.2019 17.00 – 21.30 Uhr
    Samstag, 31.08.2019 09.00 – 17.30 Uhr

    Für Klassen- und Fachlehrer

    Wie kann ich beim Unterrichten den Fokus auf dem Prozess des Hörens halten? – Wie steigere ich die Energie, die Präsenz, einen Klang in die Dauer zu bringen? – Welche Kraft liegt in der Stille und wie kann ich sie für den Unterricht nutzen? – Das Hören selber zu einer schöpferischen Tätigkeit werden zu lassen, ist die Grundlage aller Übungen während dieses Kurses. Eine Menschenkunde des Hörens, eine Didaktik des Hörens mit Hör- und Bewegungsspielen. Bitte unbedingt leichte Bewegungsschuhe mitbringen!

    Veranstaltungsort: Seminar Hamburg, Hufnerstr. 18, 22083 Hamburg in Kooperation mit dem Peter-Michael Riehm Institut, Stuttgart
    Kursgebühr: 170 Euro
    Wir möchten Sie bitten, für Ihre Verpflegung selbst zu sorgen, eine Küche steht zur Verfügung.

    Zu diesem Termin anmelden

  • M2 Musik: Der Rahmenlehrplan Musik – Ein Überblick Kl.1–12, Musik Mittelstufe

    Dozent: Martin Sieveking

    Montag, 07.10.2019
    Dienstag, 08.10.2019
    Mittwoch, 09.10.2019 jeweils 09.00 – 17.00 Uhr

    Für Musikfachlehrer
    Hinweis: Termin liegt in den Hamburger Schulferien 1. Woche

    Der Rahmenlehrplan Musik – Ein Überblick über die Klassen 1–12: Von der Pentatonik über die dur-moll-Tonalität bis hin zur Zwölftonmusik. Beispiele und Materialien aus der Unterrichtspraxis unter Berücksichtigung der grundlegenden menschenkundlichen und methodisch-didaktischen Aspekte. Der Musikunterricht an der Waldorfschule für das Lebensalter 9-14 Jahre (4.8. Schulklasse). Menschenkundliche Aspekte, Improvisationen und altersgemäße Musikkundemethodik, Lied und Flötenrepertoire, Arrangements für Klassenorchester sowie Anregungen für eine lebendige Werkbetrachtung.

    Veranstaltungsort: Seminar Hamburg, Hufnerstr. 18, 22083 Hamburg in Kooperation mit dem Peter-Michael Riehm Institut, Stuttgart
    Kursgebühr: 230 Euro
    Wir möchten Sie bitten, für Ihre Verpflegung selbst zu sorgen, eine Küche steht zur Verfügung.

    Zu diesem Termin anmelden

  • M3 Musik: Improvisation als zeitgemäßes Mittel eines schöpferischen Umgangs mit Musik im Unterricht

    Dozent: Wolfgang Wünsch, Bremen

    Freitag, 11.10.2019 17.00 – 21.30 Uhr
    Samstag, 12.10.2019 09.00 – 17.30 Uhr

    Der Kurs richtet sich an Mittel- und Oberstufenmusiklehrer, an Klassenlehrer mit Musik als Nebenfach, sowie an Kollegen, die hieraus Anregungen für ihren Fachbereich gewinnen wollen

    Als Grundlage für die Übungen, die wir machen werden, dienen die musikalischen Ordnungen, wie sie geworden sind und deren heutige Veränderungen – sowie die Entwicklungsstufen der jungen Menschen in menschenkundlicher Sicht und letztendlich das, was der Augenblick uns bringt. Der Kurs richtet sich an Mittel- und Oberstufenmusiklehrer, an Klassenlehrer mit Musik als Nebenfach, sowie an Kollegen, die hieraus Anregungen für ihren Fachbereich gewinnen wollen.

    Veranstaltungsort: Seminar Hamburg, Hufnerstr. 18, 22083 Hamburg in Kooperation mit dem Peter-Michael Riehm Institut, Stuttgart
    Kursgebühr: 170 Euro
    Wir möchten Sie bitten, für Ihre Verpflegung selbst zu sorgen, eine Küche steht zur Verfügung.

    Zu diesem Termin anmelden

  • M4 Musik: Singen, Spielen und Bewegen in den Klassen 1-3

    Dozent: Ulrike Osterkamp

    Freitag, 18.10.2019 17.00 – 21.30 Uhr
    Samstag, 19.10.2019 09.00 – 17.30 Uhr

    Für Klassen- und Musikfachlehrer

    Wie wähle ich die Liedmaterialien aus? Lebe ich mit den Liedern oder sind sie nur Lernmaterial für Kinder? – Wie führe ich die Kinder in die gemeinsame Arbeit (rhythmisches Spiel, Lied, Geschichte)? – Wie führe ich die Kinder in die Stille? – Wie arbeite ich mit der Flöte und der Kinderharfe? – Wie setze ich die unterschiedlichen „Lauschinstrumente“ ein? Welche Bedeutung haben die Klanginstrumente in den ersten Schuljahren? – Wann und wie führe ich die Kinder an die Notenschrift heran?

    Veranstaltungsort: Seminar Hamburg, Hufnerstr. 18, 22083 Hamburg in Kooperation mit dem Peter-Michael Riehm Institut, Stuttgart
    Kursgebühr: 170 Euro
    Wir möchten Sie bitten, für Ihre Verpflegung selbst zu sorgen, eine Küche steht zur Verfügung.

    Zu diesem Termin anmelden

  • M5 Musik: Musiklehre Mittelstufe, Komponieren mit Kindern u. Jugendlichen Kl. 3-9

    Dozent: Benedikt Burghardt

    Freitag, 08.11.2019 17.00 – 21.30 Uhr
    Samstag, 09.11.2019 09.00 – 17.30 Uhr

    Für Musikfachlehrer

    Wie kann eine lebendige und erlebbare Vermittlung theoretischer Musikkenntnisse auf dem intellektuellen und gehörsmäßigen Niveau von Schülern der Mittelstufenklassen gelingen? Ergänzend werden Anregungen zum unterrichtspraktischen Komponieren mit Kindern gegeben (Lieder, Rhythmus-Geschichten, zweistimmige Melodik, Rhythmus-Balladen oder -Motetten sowie 3stg. Chorsätze). Ausgangspunkt für die Musiklehre wie auch den Tonsatz ist das altersorientierte Liedgut und die damit verbundene musikalische Erfahrungswelt.

    Veranstaltungsort: Seminar Hamburg, Hufnerstr. 18, 22083 Hamburg in Kooperation mit dem Peter-Michael Riehm Institut, Stuttgart
    Kursgebühr: 170 Euro
    Wir möchten Sie bitten, für Ihre Verpflegung selbst zu sorgen, eine Küche steht zur Verfügung.

    Zu diesem Termin anmelden

  • M6 Musik: Lied und Bewegung im Unterricht der Mittelstufe

    Dozent: Ulrike Osterkamp, Lübeck

    Freitag, 22.11.2019 17.00 – 21.30 Uhr
    Samstag, 23.11.2019 09.00 – 17.30 Uhr

    Für Klassen- und Musikfachlehrer
    Hinweis: Bitte unbedingt leichte Bewegungsschuhe mitbringen!

    Anschließend an den Kurs „Singen, Spielen und Bewegen in den Klassen 1 bis 3“ stellen sich in der Mittelstufe die Fragen: Wie arbeite ich musikalisch weiter mit den heranwachsenden Kindern – Ist das Singen noch zeitgemäß? Welches Liedgut wähle ich aus? Wie leite ich es an? Wie gehören auch in dieser Altersstufe Rhythmus und Bewegung noch dazu?

    Veranstaltungsort: Seminar Hamburg, Hufnerstr. 18, 22083 Hamburg in Kooperation mit dem Peter-Michael Riehm Institut, Stuttgart
    Kursgebühr: 170 Euro
    Wir möchten Sie bitten, für Ihre Verpflegung selbst zu sorgen, eine Küche steht zur Verfügung.

    Zu diesem Termin anmelden

  • M7 Musik: Praxis d.mehrstimmigen Dirigierens (Klassen-, Mittel- u. Oberstufenchor)

    Dozent: Benedikt Burghardt

    Freitag, 29.11.2019 17.00 – 21.30 Uhr
    Samstag, 30.11.2019 09.00 – 17.30 Uhr

    Für Musikfachlehrer und Klassenlehrer mit entsprechenden Grundkenntnissen

    Üb-Themen sind in diesem Kurs: Takt-Figuren – Haltung, Bewegung, Ausstrahlung – technische und musikalische Gestaltung des musikalischen Prozesses – altersgemäßes Üben; anhand exemplarischer Kanones, 3-4stg. gleich- und gemischt-stimmiger Sätze sowie klavierbegleiteter Chorwerke für die Mittel- und Oberstufe.

    Veranstaltungsort: Seminar Hamburg, Hufnerstr. 18, 22083 Hamburg in Kooperation mit dem Peter-Michael Riehm Institut, Stuttgart
    Kursgebühr: 170 Euro
    Wir möchten Sie bitten, für Ihre Verpflegung selbst zu sorgen, eine Küche steht zur Verfügung.

    Zu diesem Termin anmelden

  • M8 Musik: Zum Musikunterricht der Oberstufe I (9. und 10. Klasse)

    Dozent: Martin Sieveking

    Freitag, 17.01.2020 17.00 – 21.30 Uhr
    Samstag, 18.01.2020 09.00 – 17.30 Uhr

    Für Musikfachlehrer

    9. Klasse: Praktisch orientierte Unterrichtseinheit mit dem Dreischritt “Schluss – Urteil – Begriff” (Präludien, Fugen, Suiten); Üben der genauen Beobachtung musikalischer Abläufe (“praktische Urteilskraft”). 10. Klasse: Szenische Interpretationen zur klassischen Sonatenhauptsatzform, Ausbilden der “theoretischen Urteilskraft”; Aspekte zum Freiheitsbegriff, u.a. am Beispiel Beethoven.

    Veranstaltungsort: Seminar Hamburg, Hufnerstr. 18, 22083 Hamburg in Kooperation mit dem Peter-Michael Riehm Institut, Stuttgart
    Kursgebühr: 170 Euro
    Wir möchten Sie bitten, für Ihre Verpflegung selbst zu sorgen, eine Küche steht zur Verfügung.

    Zu diesem Termin anmelden

  • M9 Musik: Das Flötenspiel in der Klassenlehrerzeit - Trommeln in der Mittelstufe

    Dozent: Evi Pfefferle

    Freitag, 31.01.2020 17.00 – 21.30 Uhr
    Samstag, 01.02.2020 09.00 – 17.30 Uhr

    Für Klassen- und Musikfachlehrer

    Wie stehe ich vor der Klasse? Wie entwickle ich ein gutes Körper- und Blasgefühl? Was ist der Sinn und die Aufgabe des Spielens mit der ganzen Klasse? Ist die pentatonische Flöte noch zeitgemäß? Methodisch-Didaktische Fragen zu Haltung, Ansatz, Noteneinführung und Zusammenspiel sollen im Mittelpunkt stehen. Einführung in die Alt-, Tenor und Bassblock-flöte. – Tänze mit Trommeln und Flöten für die Klassen 7 und 8. Bitte Pentatonische Flöten und Instrumente in 440 Hz mitbringen.

    Veranstaltungsort: Seminar Hamburg, Hufnerstr. 18, 22083 Hamburg in Kooperation mit dem Peter-Michael Riehm Institut, Stuttgart
    Kursgebühr: 170 Euro
    Wir möchten Sie bitten, für Ihre Verpflegung selbst zu sorgen, eine Küche steht zur Verfügung.

    Zu diesem Termin anmelden

  • M10 Musik: Zum Musikunterricht der Oberstufe II (11. und 12. Klasse)

    Dozent: Martin Sieveking

    Freitag, 07.02.2020 17.00 – 21.30 Uhr
    Samstag, 08.02.2020 09.00 – 17.30 Uhr

    Für Fachlehrer

    Musik in den Klassen 11 und 12: Künstlerische Übungen zum vielschichtigen Erfassen romantischer Musik Identitätssuche nach Innen gewendet, seelische Urteilskraft. Wege zur Neuen Musik; geistiger Umbruch in den Jahren 1907-13; Entwickeln offener Fragestellungen für ein lebendiges, prozesshaftes Unterrichten.

    Veranstaltungsort: Seminar Hamburg, Hufnerstr. 18, 22083 Hamburg in Kooperation mit dem Peter-Michael Riehm Institut, Stuttgart
    Kursgebühr: 170 Euro
    Wir möchten Sie bitten, für Ihre Verpflegung selbst zu sorgen, eine Küche steht zur Verfügung.

    Zu diesem Termin anmelden

  • M11 Musik: Rudolf Steiners musikalische Impulse und ihre heutige Aktualität

    Dozent: Wolfgang Wünsch, Bremen

    Freitag, 03.04.2020 17.00 – 21.30 Uhr
    Samstag, 04.04.2020 09.00 – 17.30 Uhr

    Für Musiklehrer und musikalisch Interessierte

    Mit Hilfe der Hinweise Rudolf Steiners, wie sie uns z.B. im “Tonerlebnis im Menschen“ vorliegen, versuchen wir, die musikalischen Phänomene tiefer zu verstehen, um damit auch den heutigen Kindern mit ihren aktuellen Erwartungen und Fähigkeiten gerechter zu werden. Das kann nicht nur für Musiklehrer aller Altersstufen, sondern auch für Klassenlehrer und Fachlehrer mit musikalischen Ambitionen interessant sein.

    Veranstaltungsort: Seminar Hamburg, Hufnerstr. 18, 22083 Hamburg in Kooperation mit dem Peter-Michael Riehm Institut, Stuttgart
    Kursgebühr: 170 Euro
    Wir möchten Sie bitten, für Ihre Verpflegung selbst zu sorgen, eine Küche steht zur Verfügung.

    Zu diesem Termin anmelden

  • M12 Musik: Die Obertonreihe - Ein Ansatz für eine Harmonik-Epoche (Oberstufe)

    Dozent: Benedikt Burghardt

    Freitag, 24.04.2020 17.00 – 21.30 Uhr
    Samstag, 25.04.2020 09.00 – 17.30 Uhr

    Für Musikfachlehrer und musikalisch Interessierte

    Die Obertonreihe stellt eine einzigartige ‚Klang-Hieroglyphe‘ dar, deren Gestalt, Wesen und Bedeutung weit über die rein akustische Dimension hinausweisen. In diesem Kurs soll ihr Zusammenhang zu Mathematik und Geometrie, zu Bildegesetzen in Natur, Kosmos und Musik, sowie der menschlichen Sinnes-Wahrnehmung anschaulich dargestellt und auch gedeutet werden. Ziel ist: die Vermittlung übergeordneter musikalischer Zusammenhänge im Musikunterricht der Oberstufe.

    Veranstaltungsort: Seminar Hamburg, Hufnerstr. 18, 22083 Hamburg in Kooperation mit dem Peter-Michael Riehm Institut, Stuttgart
    Kursgebühr: 170 Euro
    Wir möchten Sie bitten, für Ihre Verpflegung selbst zu sorgen, eine Küche steht zur Verfügung.

    Zu diesem Termin anmelden