Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Seminarbetrieb

Waldorfseminar Hamburg
Telefon: 040 / 88 88 86 – 10, E-Mail: mail@waldorfseminar.de

Sprechen – Spielen – Inszenieren

Ein theaterpädagogisches Angebot zur Selbstschulung und zur Anwendung im pädagogischen Alltag

3 Module im Studienjahr 2019-2020
für Klassenlehrer, Sprachlehrer, Deutschlehrer und Menschen, die in pädagogischen Arbeitsfeldern tätig sind.

Modul I: Sprech- und Stimmschulung
Modul II: sprachlich-szenische Arbeit
Modul III: Theaterpädagogik

Fünf Fragen an… Christoph Bai

  • SPG1 Sprachgestaltung-Schauspiel: Sprechen-Spielen-Inszenieren, Sprech- und Stimmschulung

    Dozent: Claudine Gauthier, Roswitha Meyer-Wahl, Christoph Bai

    Do. 28.01.2021 17.00 – 21.15 Uhr
    Fr. 29.01.2021 9.00 – 19.00 Uhr
    Sa. 30.01.2021 9.00 – 19.00 Uhr
    So. 31.01.2021 9.00 – 12.30 Uhr

    Für Klassenlehrer, Sprachlehrer, Deutschlehrer und Menschen, die in pädagogischen Arbeitsfeldern tätig sind

    Hinweis: Dieses Angebot findet außerhalb der Fachdidaktik für Studierende des Seminars Hamburg statt, Preisermäßigung

    Sprech- und Stimmschulung:

    Lebendig sprechen – Sich in der eigenen Stimme, der Modulation und Artikulation einfinden und Resonanz erfahren. Souverän sprechen – Die eigene Stimme als Ausdrucksmittel nutzen.
    Wirksam sprechen – Praktische Techniken im beruflichen Alltag anwenden lernen.

    Es wird empfohlen die Module fortlaufend zu besuchen. Einzelbuchungen sind möglich.
    Weitere Module folgen im halbjährlichen Abstand.

    Veranstaltungsort: Seminar Hamburg, Hufnerstr. 18, 22083 Hamburg
    Kursgebühr: 380 Euro zuzüglich Kostenpauschale für ein Catering

    Zu diesem Termin anmelden