Herzlich Willkommen

am neuen „Institut für Bildungsforschung und Schule“ des Hamburger Seminars für Waldorfpädagogik!

Lehrer*in zu werden ist ein langer Prozess. Ein gut begleiteter sowie nachhaltig gestalteter Berufseinstieg schafft eine stabile Grundlage für das weitere Berufsleben.

Mit dem neuen Institut gibt es künftig in Hamburg eine zentrale Institution, in der zum einen eine qualifizierte Berufseinführung und Mentorierung entwickelt und implementiert wird, von der zum anderen Impulse für die Bildungsforschung ausgehen sowie Wissenschaft und Praxis reflektiert werden sollen. Diesen Aufgaben stellt sich das IBS in vier Handlungsfeldern:

Sprechen Sie uns gerne an oder vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

Uwe Dombrowski, Jürgen Lohmann, Dr. Frank Steinwachs