Wie werde ich Waldorferzieher*in?

“Erziehung ist Begegnung”

Waldorfkindergärten suchen jedes Jahr gut ausgebildete Erzieherinnen und Erzieher. Im Zentrum steht dabei die Freude an der Arbeit mit Kindern. “Erziehung ist Begegnung”, sagt Anne-Kathrin Hantel, Leiterin der Ausbildungsgänge am Seminar. „Kinder brauchen Persönlichkeiten, um die Welt durch Nachahmung entdecken und erobern zu können.“

Sie haben Fragen und möchten mehr über Berufsbild, Zulassungsvoraussetzungen und Ausbildungsinhalte erfahren?

Rufen Sie uns an: 0170 730 86 97
oder per E-Mail: hantel@waldorfseminar.de
www.waldorfseminar.de

Wir freuen uns auf Sie!

Aktuelle Termine

Weitere Studienangebote

Kindergarten

Berufsbegleitende Ausbildung

Hortpädagogik

Weiterbildung

Bewerben

Wie bewerbe ich mich?